Island                     Feuer und Eis


Es sind  noch 2 Plätze frei


Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    PictureFlash Berlin (Donnerstag, 28 Mai 2015 22:47)


    Hi ;-)

    es geht einmal rund um die Insel. Begleiten Sie uns dabei. Die Fähre
    startet am 30. Mai ab Hirtshals (Dänemark). Am 1. Juni gibt es einen
    Zwischenstop auf den Färöer Inseln. Die ersten Bilder werden dann ab
    2. Juni zu sehen sein. Für jeden Tag mindestens eines. Wir freuen uns auf
    Ihre Kommentare.

  • #2

    Sylvia (Sonntag, 31 Mai 2015 10:05)

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und tolle Eindrücke, die sich dann sicher auf Deinen Fotos wiederspiegeln!

  • #3

    Peter (Sonntag, 31 Mai 2015 14:30)

    Hallo Wolfgang, ich wünsche Dir auf deiner Reise viele neue Eindrücke und bin auf die Fotos gespannt.

  • #4

    Peter (Dienstag, 02 Juni 2015 06:38)

    Guten Morgen Wolfgang,
    ich hoffe, Du bist auf der Insel gut angekommen oder hast sie zumindest schon im Blick und das Wetter deinem Unternehmen wohlgesonnen ist.

  • #5

    Torsten (Dienstag, 02 Juni 2015 21:20)

    Hallo Wolfgang,
    Ich wünsche dir das beste Licht was man haben kann, viele tolle Erlebnisse und komm gesund wieder zurück.
    Gruß Torsten

  • #6

    Peter (Mittwoch, 03 Juni 2015 08:39)

    Guten Morgen Wolfgang,
    man gut, dass die Stühle offenbar aus Holz sind. Da hat man im Wasser immer etwas zum Festhalten

  • #7

    Peter (Donnerstag, 04 Juni 2015 08:48)

    Ja Wolfgang,
    mit dem Wetter in dieser Region ist das schon so ein Ding. Aber wie zu sehen, hast Du dich schon gut angepasst. Ich wünsche Dir etwas trockneres und ruhigeren Wetter.
    Hier scheint die Sonne, aber eben nicht mit den landschaftlichen Eindrücke von Island.
    MfG

  • #8

    Peter Krüger (Montag, 22 Juni 2015 08:39)

    Na, gut zurück gekommen? ☺

  • #9

    Frida (Donnerstag, 18 Februar 2016)

    Ich bin selbst Fotograf und muss ihnen sagen das ich entsetzt bin das jeder der eine Kamera in der Hand hält sich Fotograf nennt.

    Dieser Beruf bedarf keinen Meister mehr und das ist mehr als Verwerflich!
    Sicherlich sind Bilder Geschmackssache doch was sie hier zeigen ist mehr als unprofessionell. Diese Fotos zum verkauf anzubieten ... Ich würde vor Scham im Boden versinken. Ich spreche aus Was ich denke und ich glaube fast es muss ihnen mal gesagt werden. Üben sie weiter und holen Sie sich konstruktive Kritik um dem Handwerk gewachsen zu sein.

  • #10

    Pictureflash (Donnerstag, 18 Februar 2016 23:39)

    schade, dass die Frida keinen Link zu ihrer Homepage hinterlassen hat. Ich hätte mir ihre wunderbaren Bilder ja gerne mal angeschaut. ^^